Neuseeland entdecken mit NZinfo.de Schatten
Schatten unten
 Suche:
   
 Reiseinfos
   Übernachten
   Unterwegs
   NZ erleben
  > Regionen
    Nationalparks
    Outdoor
    Wandern
   Arbeit & Leben
   Studieren
   Reiseberichte
   Gästebuch
   Buchshop
   Postkarten / Galerie
   Anbieterdatenbank
> Regionen   > Wellington - Anreise

>> Die Anreise     >> Die Highlights     >> Übernachtungen    >> Stadtplan 


Wellington vom Mt. Victoria Lookout
Wellington ist die Hauptstadt Neuseelands und nach Auckland die zweitgrößte Stadt im Land. Ihr Maori Name lautet Te Reo Maori, was so viel wie "Der große Hafen des Tara" bedeutet.

Mit ihrer Lage an der Südspitze der Nordinsel bietet die Stadt eine große Angriffsfläche für starke Winde. Aus diesem Grund trägt sie nicht zu unrecht den Spitznamen "Windy City".

Anreise

  • Per Flugzeug:

    Der internationalen Flughafen von Wellington ist das Ziel der großen Fluggesellschaften, wie z.B. Air New Zealand und Quantas. Ebenfalls starten und landen hier Flugzeuge zu vielen nationalen Flughäfen. Bitte beachten Sie: Wellington hat nicht umsonst den Beinamen "Windy City". Ein Anflug kann hier also unter Umständen etwas turbulent werden.

    Vom Airport aus gibt es einen Shuttle Bus in die Stadt. Den Routen- und Fahrplan finden Sie hier: >> Fahrplan

    Den Taxistand finden Sie im Level 0, Hauptterminal. Einen Überblick zu den Gebühren gibt Ihnen der folgende Link: >> Taxigebühren

  • Per Zug:

    Mit dem Overlander reisen Sie über 600 Kilometer durch das Herz der Nordinsel von Wellington nach Auckland. In der Hauptsaison verkehrt der Zug an 7 Tagen die Woche, in der Nebensaison nur noch Freitag, Samstag und Sonntag.

    >> Informationen zu Preise und Abfahrtszeiten

  • Per Bus:

    Zahlreiche Busverbindungen bringen Sie von Wellington täglich in alle Teile des Landes.
    >> Tourenmap von Intercitycoach

    Kontakt:
    InterCity Coachliners
    E-Mail: info@coachnet.co.nz
    Web: www.intercitycoach.co.nz und www.newmanscoach.co.nz

  • Per Auto/Camper:

    Die großen internationalen Mietwagenfirmen wie National, Britz, Maui und Avis finden Sie entweder am Flughafen oder mit einer Station in der Stadt.

  • Per Fähre:

    Die Fähre verbindet die Nord- und Südinsel. 2 Firmen fahren mehrfach täglich von Wellington nach Picton und zurück. Weitere Informationen zu Abfahrtszeiten Und Preisen finden Sie hier.
    >> Fähre





 Wetterinfo
Wetter in Wellington

 Übernachtungen

Sie suchen eine Übernachtung? Schauen sie doch mal bei den Hotels, Motels, Campgrounds und B&B Seiten.

> mehr

 Mobil sein

Mögen sie es gern mobil? Informationen zu Mietwagen, Campervans, Regionenzur Fähre und zum Rad fahren geben wir ihnen in unser Rubrik "Unterwegs".

> mehr



© NZinfo.de 2018 - Impressum